Pontresina

Pontresina ist eine politische Gemeinde im Kreis Oberengadin in der Region Maloja des Kantons Graubünden in der Schweiz. Die Gemeinde liegt als nördlicher Talort des Berninapasses im Val Bernina einem Seitental des Engadins. Pontresina ist die einzige Ortschaft im höchstgelegenen Seitental des Engadin. Sie ist umgeben von Berggipfeln, die bis über 4000 m hoch sind. Diese Lage ist seit dem 19. Jahrhundert Anziehungspunkt für Bergsteiger.